Einfach mehr
erleben

Veranstaltungskalender

Eintauchen
in unsere Welt

Das Erlebnisangebot der österreichischen Nationalparks

birgt vielfältige Chancen, unberührter Natur auf Augenhöhe zu begegnen.

ABGESAGT - Fotofestival Gesäuse

Nationalpark Gesäuse
29.05.2020 8:00 - 30.08.2020 15:00

Was sie wissen müssen

Aufgrund der aktuellen Situation wurde das Festival abgesagt! Nun steht es leider fest: Das Fotofestival Gesäuse 2020 wird abgesagt. Unter den gegebenen Umständen können die Planungen nicht weiter umgesetzt werden.
Die Veranstalter bereiten jetzt das Fotofestival für 2021 vor. Save the Date: 28.05. - 29.08.2021.

Die Freude an eindrucksvoller Naturfotografie wird jedoch im Rahmen der Fotoschule Gesäuse weiterhin die treibende Kraft für ganzjährige Aktivitäten sein - bitte achten Sie auf die laufenden Aktualisierungen zu den angebotenen Workshops der nächsten Monate!

Im Reich des Luchses

Nationalpark Kalkalpen
30.05.2020 0:00 - 30.05.2020 0:00

Was sie wissen müssen

In der Nationalpark Kalkalpen Region gibt es wieder einige Luchse. Sehen werden wir die große, scheue Waldkatze mit den auffälligen Pinselohren bei dieser Luchs-Infotour im Hintergebirge nicht. Aber Sie erfahren viel Wissenswertes über die Lebensweise des Luchses, mit welchen Methoden Luchs-Hinweise im Nationalpark gesammelt werden und welche Tiere im Gebiet sonst noch in die Fotofalle tappen.

Vogelkundliche Wanderung - Greifvögel im Nationalpark Kalkalpen

Nationalpark Kalkalpen
30.05.2020 0:00 - 30.05.2020 0:00

Was sie wissen müssen

Bei dieser vogelkundlichen Tour in den Bodinggraben und weiter zur Blumauer Alm widmen wir uns vor allem den Greifvögeln im Nationalpark mit ihren individuellen Merkmalen, Lebensraumansprüchen und möglichen Gefährdungsfaktoren. Je nach Witterung beziehen wir einen passenden Beobachtungsposten, um den einen oder anderen Thermiksegler an der Nordseite des Sengsengebirges zu erspähen.

Führung durch die Nationalpark Gallery

Nationalpark Hohe Tauern
30.05.2020 9:00 - 30.05.2020 9:00

Was sie wissen müssen

Ort:Kaprun - Kitzsteinhorn Termine: Kostenlos ohne Voranmeldung An folgenden Terminen jeweils um 10:30 Uhr & 13:00 Uhr: 29.5. - 2.06.2020 6. – 7.6.2020 11. – 14.6.2020 20. – 21.6.2020 Treffpunkt:10:30 & 13:00 UhrGipfelwelt3000 Dauer:ca. 1,5 Stunden Kosten:kostenlos, exklusive Berg- und Talfahrt(ww.kitzsteinhorn.at) Anmeldung:nicht erforderlich Nationalparkverwaltung Salzburg+43 (0 ) 6562 40849 33 E-Mail: np.bildung@salzburg.gv.at

ABSAGE - FineArt Fotografie Workshop - FRÜHLING

Nationalpark Gesäuse
30.05.2020 12:00 - 01.06.2020 15:00

Was sie wissen müssen

AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION MÜSSEN WIR DIESEN KURS LEIDER ABSAGEN! Kreativität ist Phantasie und Vorstellungskraft. Von beiden kann niemand genug haben. Schon gar nicht Fotografen/-innen! Ziel dieser Workshops ist es, Ihre fotografischen Kenntnisse, sowie die Fertigkeiten und Ihr Gefühl für Motive, Licht und Komposition weiter zu entwickeln. Wir werden dabei intensiv gemeinsam fotografieren und Ihre eigene Sichtweise, Technik und persönliche Vision bei den jeweiligen Motiven herausarbeiten. Je nach Witterung und Jahreszeit werden wir uns dabei möglichst lange „unter freiem Himmel“ aufhalten und uns ausgesuchten Motiven des Nationalparks Gesäuse intensiv widmen. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, die jeweilige persönliche Interpretation dieser Landschaft in Ihren Bildern festzuhalten.
Im Rahmen des:

Leitung: Franz Josef Kovacs

Kosten pro Seminar / Teilnehmer/in: € 265,-

Treffpunkt: Studio der Fotoschule Gesäuse, Admont

Plätze: min. 4, max. 6 Teilnehmer/innen

Leistungen: Kursleitung, 2 Fine Art Prints

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, falls vorhanden Notebook, Wanderkleidung, Regenschutz

HIER ANMELDEN über die Homepage der Naturschutzakademie Steiermark


weiterer Termin:

Termin Herbst: Fr, 09. - So, 11. Oktober 2020

www.naturfotoworkshop.at

www.kovacs-images.com

Auf stillen Wassern – Morgendliche Kanutour in kleiner Gruppe

Nationalpark Donauauen
31.05.2020 7:00 - 31.05.2020 10:00

Was sie wissen müssen

Eine Kanutour in den Donauseitenarmen bei Stopfenreuth hat ihren besonderen Reiz. Lautlos gleiten Sie durch das Wasser und lassen die Natur pur in der Morgenstimmung auf sich wirken. Im Dezember 1984 befand sich hier das Kerngebiet der Aubesetzung, die den Bau des Kraftwerkes Hainburg verhinderte und somit den Grundstein für den Nationalpark Donau-Auen legte. Ein Stück kostbare Natur, erhalten für Generationen! Es wird empfohlen, Gummistiefel mitzunehmen. Vor jeder Kanuexkursion werden Bootsrand, Sitze, Paddel und Schwimmwesten desinfiziert. Hinweis: Die Gäste müssen mitpaddeln!

Führung durch die Nationalpark Gallery

Nationalpark Hohe Tauern
31.05.2020 9:00 - 31.05.2020 9:00

Was sie wissen müssen

Ort:Kaprun - Kitzsteinhorn Termine: Kostenlos ohne Voranmeldung An folgenden Terminen jeweils um 10:30 Uhr & 13:00 Uhr: 29.5. - 2.06.2020 6. – 7.6.2020 11. – 14.6.2020 20. – 21.6.2020 Treffpunkt:10:30 & 13:00 UhrGipfelwelt3000 Dauer:ca. 1,5 Stunden Kosten:kostenlos, exklusive Berg- und Talfahrt(ww.kitzsteinhorn.at) Anmeldung:nicht erforderlich Nationalparkverwaltung Salzburg+43 (0 ) 6562 40849 33 E-Mail: np.bildung@salzburg.gv.at

Tschaikenfahrt und Auspaziergang (Kombitour)

Nationalpark Donauauen
31.05.2020 10:00 - 31.05.2020 13:30

Was sie wissen müssen

Erleben Sie die Vielfalt der Aulandschaft! Begleitet von Nationalparkrangerinnen und -rangern erkunden Sie mittels einer Tschaike, einem nachgebauten historischen Schiff, auf dem Wasser sowie wandernd an Land die Tier- und Pflanzenwelt der Donau-Auen. Vorbehaltlich längerfristiger Sperre der Personenschifffahrt auf der Donau.

Gefördert durch Bund sowie Europäischer Union.

© 2011-2020 - Nationalparks Austria | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Webseitenarchiv

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

+