Nationalfeiertag
Nationalpark Wandertag

Nationalparks Austria

Der 26. Oktober wird nicht nur als Nationalfeiertag begangen, sondern auch gerne für Wanderungen durch die herbstlichen Landschaften Österreichs genutzt. Darum haben die österreichischen Nationalparks diesen Tag zum Nationalparkwandertag auserkoren

Der Ranger führt eine Gruppe über einen umgestürzten Baumstamm
(c) Stefan Leitner

Zum Herbst gehört das Wandern und der Nationalfeiertag bietet sich dafür bestens an. Wie jedes Jahr laden die österreichischen Nationalparks am 26. Oktober zu Wanderungen durch ihre faszinierenden Naturräume ein, bevor der Winter Einzug hält.

Im Nationalpark Donau-Auen heißt es : „Rein in die Wanderschuhe - raus in die Au." Bei einer herbstlichen Tour entlang der Donau zur Ruine Rötelstein bei Hainburg offenbaren sich wunderbare Ausblicke auf die Donau und die Auwälder. Dazu gibt es allerhand Wissenswertes zur Donau und dem Nationalpark.

→ Wanderung bei Hainburg

Der Nationalpark Hohe Tauern Salzburg bietet eine Wanderung im Rauriser Talschluss an, welche mit Panoramablick auf Hocharn, Sonnblick und Schareck lockt. Im Kärntner Teil des Nationalparks wird zu einer Wanderung auf das Lonzaköpfl eingeladen, mit spektakulärem Panorama: Am Gipfel des Lonzaköpfls eröffnet sich ein Rundumblick auf die Hochgebirgswelt der Hohen Tauern. Im Tiroler Teil führt die Wanderng über den Ochsnerwaldweg ins Innergschlöss, das nicht umsonst als der schönste Talabschlss der Ostalpen bezeichnet wird.

→ Rauriser Talschluss
→ Lonzaköpfl
→ Ochsnerwaldweg

Im Nationalpark Thayatal geht es durch das neu gestaltete "Wildnisportal" beim Nationalparkhaus hinunter nach Hardegg und anschließend hinauf auf das Max-Plateau mit einer wunderschönen Aussicht auf Burg und Stadt Hardegg.

→ Wanderung Hardegg

Der Nationalpark Gesäuse feiert am Nationalfeiertag sein 20-jährige Bestehen und lädt zur gemeinsamen Wanderung und anschließendem Festakt

→ 20 Jahre Jubiläum

Den Tag der offenen Hüttentür veranstaltet der Nationalpark Kalkalpen, bei dem es diesmal die kulturhistorisch interessante Jagdhütte "Bärenriedlau" zu besichtigen gibt

→ Bärenriedlau

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel nützt die traditionelle Wanderung, um die einzigartige Schönheit des Nationalpark Gebietes bei einer geführten Tour vorzustellen.

→ Entdeckungstour Illmitz

 

Um Anmeldung bei der jeweiligen Veranstaltung wird gebeten - viel Vergnügen beim Nationalpark Wandertag!

Die Rangerin beobachtet etwas durch ihr Spektiv, die Besucher:innen durch ihre Ferngläser
(c) Sebastian Freiler
Die Rangerin zeigt den Besucher:innen etwas
(c) Stefan Leitner

 
 

Gefördert durch Bund sowie Europäischer Union.

Partner aus der Wirtschaft im Zuge der Kampagne #gemeinsamverändern:

© 2011-2022 - Nationalparks Austria | Impressum | Datenschutzerklärung | Barrierefreiheitserklärung | Sitemap | Webseitenarchiv

+

Nationalpark Ranger:innen

Einsatz im Dienste der Natur: Unsere Nationalpark Ranger:innen sind leidenschaftliche Botschafter:innen des Natur- und Artenschutzes.

Einsatz für die Natur

Als Inspirationsquelle, Forschungsgebiet und Anlaufstelle für ehrenamtliches Engagement eröffnen die österreichischen Nationalparks vielfältige Möglichkeit, Natur zu erfahren.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close