Verein


Elisabeth Köstinger und die Direktoren der österreichischen Nationalparks
© BMNT Paul Gruber

Elisabeth Köstinger und die Direktoren der österreichischen Nationalparks
© BMNT Paul Gruber

Der im Jahr 2011 gegründete gemeinnützige Verein Nationalparks Austria mit Sitz in Orth a.d. Donau (NÖ) hat es sich zum Ziel gesetzt, durch die Koordination und Durchführung gemeinsamer Projekte die dynamische Weiterentwicklung sowie die Zusammenarbeit der österreichischen Nationalparks zu fördern, gemeinsame Interessen gemäß Österreichischer Nationalpark-Strategie wahrzunehmen und seine Mitglieder in allen Belangen zu fördern und zu unterstützen.

Zur Erreichung dieses Vereinszweckes werden u.a. Veranstaltungen, Ausstellungen und wissenschaftliche Tätigkeiten (Studien, Datenbanken etc.) durchgeführt, Publikationen und Websites veröffentlicht sowie Maßnahmen des Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit umgesetzt und intern Erfahrungen, Organisations-, Ausbildungs- und Managementstandards ausgetauscht und einander angeglichen.

Nur durch partnerschaftlichen Naturschutz auf allen Ebenen können wir unser Naturerbe erhalten, vermitteln und weitergeben.